Spritzplastikapplikation

Spritzplastiken können auf vielerlei Varianten aufgebracht werden. Die einfachste ist sicher, diese mittels einer Airless- oder Airspraymaschine aufzubringen und diese im Nachstreuverfahren mittels Härterperlen zur Aushärtung zu bringen. Sehr einfach - mit einem Nachteil. Bringen Sie zu wenige Härterperlen auf, härtet das Material auch nicht aus. Die Markierung ist an der Oberfläche ausgehärtet hat aber keine Haftung zum Untergrund.

Neben der Nachstreumethode werden auch 1:1 und auch 98:2 System eingesetzt.

Artikel wurde hinzugefügt!